Verwitterung funktioniert!

Am 18. Oktober haben wir unser Weatherization Works Webinar abgehalten. Wenn Sie das Webinar verpasst haben oder ein von uns behandeltes Thema noch einmal aufgreifen möchten, sehen Sie sich die Aufzeichnung unten an!

Die Verwitterung Ihres Hauses ist eine einfache Lösung, die Ihren Komfort erheblich erhöhen und gleichzeitig die Lebenshaltungskosten senken kann.

Zu den Schwerpunkten des Webinars gehörten die Energieeffizienz zu Hause, verfügbare Verwitterungsprogramme und Do-It-Yourself (DIY) Verwitterungstipps.

In Bezug auf die Energieeffizienz von Häusern haben wir die Tatsache diskutiert, dass eine Energiebewertung für alle, die in Massachusetts eine Stromrechnung bezahlen, kostenlos ist. Dies ist definitiv eine Ressource, die Sie nutzen sollten! Die HEA wird über Mass Save, Ihr kommunales Energieversorgungsunternehmen oder eine kommunale Aktionsorganisation geliefert, wenn Sie einkommensberechtigt sind. Die HEA beinhaltet einen virtuellen oder persönlichen Besuch eines Energiespezialisten. Während Stadtwerke verschiedene Dinge anbieten können, umfasst die Mass Save HEA eine Hausinspektion, einen Energiebericht, ein HEAT-Darlehen mit 0% Zinsen, sofortige Sparmaßnahmen, Geräterabatte, Verbrennungssicherheitsprüfungen, kostengünstige Isolierung und kostenlose Luftabdichtung. Die sofortigen Einsparungsmaßnahmen können Dinge wie programmierbare Thermostate und Wasserhahnbelüfter umfassen.

In Bezug auf verfügbare Verwitterungsprogramme ist Mass Save die beste Ressource. Sie können sie unter 1-866-527-7283 anrufen oder zu ihrem gehen Website . Sie können auch zum Energie sparen auf der Startseite auf der Website des Zentrums für Ökotechnologie. Denken Sie daran, dass die Home Energy Loss Prevention Service (HELPS) gilt für diejenigen, die in Städten mit Stadtwerken wohnen. Energieprogramme der Gemeinschaft bieten auch einkommensabhängige Hilfe bei der Verwitterung an.

Im Zusammenhang mit der Verwitterung ist es wichtig, grundlegende Bauwissenschaften zu berücksichtigen. Hauptsächlich ist der Stack-Effekt im Spiel. Der Stack-Effekt bewirkt, dass kalte, dichte Außenluft durch Infiltration in das Haus gelangt, während warme, schwimmfähige Luft durch Exfiltration durch das Dach austritt. Der Effekt nimmt mit abnehmender Temperatur zu. Das Verständnis des Stack-Effekts hilft uns wiederum zu verstehen, warum die Verwitterung wichtig ist.

In diesem Sinne haben wir dann Do-It-Yourself-Tipps für die Verwitterung Ihres Hauses behandelt.

Denken Sie daran: Die Luftabdichtung ist der erste Schritt, um jedes Haus wetterfest zu machen. Der Prozess der Luftabdichtung beinhaltet das Identifizieren von Stellen im Haus, an denen Luftlecks auftritt, und dann Maßnahmen zu ergreifen, um das Luftleck zu verhindern. Danach können Sie mit der Isolierung Ihres Hauses beginnen. Die Isolierung verringert den Verlust von Wärmeenergie durch Materialien.

Spezifische Änderungen wie die Installation von Türkehrern, Schaumstoffdichtungen und V-Dichtungen unter Verwendung von Dichtungsmasse, Sprühschaum und Schaumrohrisolierung können ebenfalls einen Unterschied machen.

Wir hoffen, Sie fanden unser Webinar zur Verwitterung informativ und hilfreich. Denken Sie daran, dass Verwitterung die beste Verteidigung eines Hauses gegen Ineffizienz ist!

Weatherization Works Herbst 2021 Webinar von Zentrum für Öko-Technologie on Vimeo